Neue HEX für DCC WS Signaldecoder im Odner DCC WS2811. Der Decoder kann jetzt auch blinken. Bitte testen und Fehler melden!
Neuigkeiten
° 8 fach-DCC Servodecoder ° Z21 App für meine Zentrale ° Mini DCC Zentrale ° Neuer DCC Servo Schaltdecoder ° WiFi Handregler bitte Testen ° DCC Bremsgenerator in Arbeit ° DCC Signaldecoder für 84 LEDs ° WS Platinenübersicht ° WS2812 Dimmer für Windows °Faller Digitaler - Torantrieb
Modellbahnverwaltung
° Zum Modellbahnverwaltung Setup
Modellbahnverwaltung
Modellbahnverwaltung ° Zum Modellbahnverwaltung Setup
Enthält alle nötigen Dateien zum Flashen und Konfigurieren,
DCC Zentrale
DCC Zentrale ° Simpel DCC Zentrale * Platine und Bestückung * Mini Zentrale 1Ampere * Schnell mal testen ° Simpel DCC Bremsgenerator
DCC 8 fach Servo-Decoder
* DCC Servodecoder
In Arbeit!
DCC Signaldecoderdecoder
° DCC Lichtsignaldecoder 15X
Label1254
DCC Projekt-Platinen
° Platinen Übersicht
DCC LED-Pixel Decodersystem
LEED Pixel DCC Decoder ° DCC Signaldecoder für 84 LEDs WS2811 30LEDs ° WS Adapterplatine löten
° WS Platinenübersicht ° WS Platinenübersicht Anleitung
DCC Decoder
DCC Servo Schaltdecoder ° Neuer DCC Servo Schaltdecoder ° DCC Servo + Schaltdecoder
https://bluethners.de/DCCProjekt/
Besetztmelder/ Rückmelder
° 16 fach R Melder für Kontaktgleis ° 16 fach R Melder als Stromfühler ° R Melder Interface für Rocrail ° 8.fach Stromfühler 16 fach Kontaktgleis Melder 16 fach Stromsensor * Simpel 16 X Rückmelder ' Lichtschranke * C Gleis IR Reflexmelder
M B DCC Funktionsdecoder
Der Decoder unterstützt Hauptgleis und Programmiergleis CV Programmierung.
beachten Sie das bei Hauptgleisprogrammierung alle Decoder mit der gleichen Adresse
bearbeitet werden.
CV können nicht ausgelesen werden!

   ändern Sie CV 29 nur bit-weise Lange Adresse bit 5 setzen, kurze Adressse bit 5 löschen.

CV   1    Kurze Lokadresse 0 - 127
CV   17   Lange Lokadresse H   CV = Adresse/256 + 192 (ohne Nachkommastellen)
CV   18   Lange Lokadresse L   CV = Adresse - ((Adresse/256) mal 256)

CV   29   CV Wert Bit 0 Fahrtrichtung 1 = Invertierte Bit 5 = 32 lange Adresse
      CV 29 Werte immer Bitweise eingeben


CV  200   F0 AUX0 Wert 0 bis 5 Dimmen,   6 bis 255 Flacker/Blitzen
CV  201   F0 AUX1 Wert 0 bis 5 Dimmen,   6 bis 255 Flacker/Blitzen

CV  202   F1 AUX2 Wert 0 bis 5 Dimmen,   6 bis 255 Flacker/Blitzen
                 - AUX3 kann auch die Leuchtlänge (Blitzlänge) eingestellt werden
CV  203   F2 AUX3 Dimmen/Blitzer 255 bis 250 Dimmen 250 - 0 Flacker/Blitzen
CV  210   F2 AUX3 Blitzlänge


CV 214 Ändert die belegung der F Tasten  ---   F0 Fahrlicht wird nicht geändert !
CV  214         Wert 0 = F1/F2
                        Wert 5 = F5/F6
                        Wert 9 = F9/10

CV  250   Speicherzelle verschieben CV Wert 1 eingeben
Der ATTiny kann garantiert 100.000 Mal Daten im EE Prom schreiben, falls nötig
kann die Speicherzelle 255 mal verschoben werden 255 X 100.000 > 2,5 Millionen
Funktionsdecoder mit 4 Ausgängen.
Die Ausgänge werden über Grund - geschaltet.

Gesamtbelastbar mit (ULN 2803) 1 Ampere
Die Ausgänge AUX0 bis AUX3 können unter Berücksichtigung der
Gesamtbelastung von 1A, mit 0,4 A 400mA belastet werden

Ohne Endstufe URL 2803 direkt am Mikroprozessor sind 4 X 5 Volt 25 mA möglich
die Platine wird dann entspechend kleiner.
AUX0 und AUX1 ist für F0 Wechselfahrlicht
AUX2 und AUX3 werden über (Siehe CV 214) F1 F2 oder F5 F6 oder F9 F10 aktiviert.

Alle Ausgänge können gedimmt und flacker/Blitzen.
Die Funktionsbelegungen bleiben bei Stromunterbrechung
erhalten, die Fahrlichtrichtung aber nicht. (Wird aber von der DCC Zentrale refresht)

Hardware: 2,5 bis 3,5 €

1 x Digispark ATTiny 85 7 - 35 Volt 16 Mgh
1 x Widerstand zwischen 40K und 60K Ohm
Das Digispaark - Modul braucht Gleichstrom 5 Volt oder am VIN 7 bis 30 Volt
Grenzwert = ca. 35 Volt 1 x Brückengleichrichter > 0,5 A
Die Ausgänge vertragen jeweils 25 mA und haben ca. 5 Volt
Für hörere Lasten brauchen Sie zusätzlich eine Endstufe
Teilevorschlag für eine Endstufe Baugröße H0 1 x ULN 2803 Endstufe Siehe Hersteller - Datenblatt
1 X Sockel optional für den ULN2803
1 x kleines Stück Lochrasterplatte
alternativ können auch Transistoren verbaut werden.

Pufferkondensator 24 Volt
Widerstand z. B. 100 Ohm

HEX Datei für ATTINY85 USB Treiber (Bootlader ?) oder Programmiergerät
Die HEX - Datei können Sie als privater Anwender,
kostenlos per E Mail anfordern.
Ist jetzt im Ordner Hexauswahl - \Attiny\Digisparktiny85 DigisParkFunktionsdecoder.hex
M B Hobbyprog 2018
Lange Lokadresse
../Attiny/Digisparktiny85/
DigisParkFunktionsdecoder.hex
ist ab 05-03-2020 Bestandteil der Modellbahnverwaltung, und wird vom HEX Loader unterstützt.
DCC Projekt Übersicht
Lok Handregler für Rocrail
° Simpel USB Handregler ° WiFi ESP32 Lok Fahrregler
By Wiltfried
Bauanleitung von Wiltfried
Hobbyprog
by z_anlage
Z21 App mit Rocrail
Zum Gästebuch
Modellbahnverwaltung
° Zum Modellbahnverwaltung Setup
Sie haben Fragen zum DCC Projekt
Ich antworte meistens in weniger als 24 Stunden
Gästebuch
Modellbahnverwaltung
° Zum Modellbahnverwaltung Setup
Videos
YouTube
° Übersicht auf YouTube.de MOBA Zubehör Konfig
Modellbahnverwaltung
° Zum Modellbahnverwaltung Setup
Anleitungen
* MOBA Zubehör Konfig
YouTube
° Übersicht auf YouTube.de
Mein Berater
Herr Schneckerich
Webseiten mit DFM2HTML erstellt
Hobbyprog Start
FlashTool Spannungsversorgung der Decoder IR_Platine
Fenstergröße ändern Tasten STRG halten
und - oder + drücken
Link805