Neue HEX für DCC WS Signaldecoder im Odner DCC WS2811. Der Decoder kann jetzt auch blinken. Bitte testen und Fehler melden!
Neuigkeiten
° 8 fach-DCC Servodecoder ° Z21 App für meine Zentrale ° Mini DCC Zentrale ° Neuer DCC Servo Schaltdecoder ° WiFi Handregler bitte Testen ° DCC Bremsgenerator in Arbeit ° DCC Signaldecoder für 84 LEDs ° WS Platinenübersicht ° WS2812 Dimmer für Windows °Faller Digitaler - Torantrieb
Modellbahnverwaltung
° Zum Modellbahnverwaltung Setup
Modellbahnverwaltung
Modellbahnverwaltung ° Zum Modellbahnverwaltung Setup
Enthält alle nötigen Dateien zum Flashen und Konfigurieren,
DCC Zentrale
DCC Zentrale ° Simpel DCC Zentrale * Platine und Bestückung * Mini Zentrale 1Ampere * Schnell mal testen ° Simpel DCC Bremsgenerator
DCC 8 fach Servo-Decoder
* DCC Servodecoder
In Arbeit!
DCC Signaldecoderdecoder
° DCC Lichtsignaldecoder 15X
Label1254
DCC Projekt-Platinen
° Platinen Übersicht
DCC LED-Pixel Decodersystem
LEED Pixel DCC Decoder ° DCC Signaldecoder für 84 LEDs WS2811 30LEDs ° WS Adapterplatine löten
° WS Platinenübersicht ° WS Platinenübersicht Anleitung
DCC Decoder
DCC Servo Schaltdecoder ° Neuer DCC Servo Schaltdecoder ° DCC Servo + Schaltdecoder
https://bluethners.de/DCCProjekt/
Besetztmelder/ Rückmelder
° 16 fach R Melder für Kontaktgleis ° 16 fach R Melder als Stromfühler ° R Melder Interface für Rocrail ° 8.fach Stromfühler 16 fach Kontaktgleis Melder 16 fach Stromsensor * Simpel 16 X Rückmelder ' Lichtschranke * C Gleis IR Reflexmelder
Minitrix Schiebebühnensteuerung mit Rocrail
Meine Zielsetzung war es, eine kostengünstige Schiebebrücken-Steuerung zu bauen, ohne Umbauten an der Schiebebühne durchführten zu müssen.
Die Steuerlogik wurde in Rocral xml Script geschrieben.
Die Brücke kann auch manuell über die zwei Tasten gesteuert werden, dann ist der XML Script nicht erforderlich. Das Brückensymbol muss dann manuell durch anklicken der Rückmelder nachgeführt werden
Die Schiebebühnengeschwindigkeit ist nicht immer konstant, daher empfehle ich die Stepper - Einstellung zu wählen.
tt1
Die virtuellen Rückmelder können auf einem freien Platz auf dem Gleisplan platziert werden und falls gewünscht auf unsichtbar eingestellt werden.
BW_fbBlink
Richtung Adr.63.1 (249)
1X Start  Adr.63.2 (250)
Rocrail Gleisplanansicht
Die Schiebebühne arbeitet mit virtuellen Rückmeldern, daher ist einiges zu beachten.

Um die Anfahrpositionen vorwählen zu können, muss zunächst die aktuelle Bühnenposition einmalig mit einem grünen Quadrat markiert werden.

Alle anderen Quadrate auf der rechten Seite müssen auf rot stehen.
Siehe das Beispiel oben

Ab jetzt kann das gewünschte Gleis ausgewählt werden. Das Zielgleis ist dann mit einen gelben Quadrat markiert. Die Schiebebühne sollte in etwa die jeweiligen Gleisanschlüsse synchron mit der Tatsächlichen Schiebebühne anzeigen.
Das kann mit einer Zetkonstante (Eingabefeld rechts Oben) geregelt werden.

Wichtig:
Die Schiebebühne nur mit eingeschalteter Betriebsspannung bedienen, da sonst nur das verschieben der Bühne simuliert wird, und so bei der tatsächlichen Bedienung der Bühnenstandort nicht mehr Stimmt. Sie müssen dann den Startpunkt neu eingeben.

Die Schiebebühne kann auch manuell bedient werden, auch hier geht der Startpunkt verloren.

Beachten Sie, das die letzte Auswahl abgeschlossen wurde, bevor Sie ein neues Ziel eingeben.
Die DCC Steuerung ist ein selbsbau aus fertigen Modulen und einer kleinen Adapterplatine.
Alle E Teile komplett sind zusammen ab 15 € aus China erhältlich. 4/2019
DCC Gleisanschluss
Spannungswandler DCC Gleis > 5Volt DC
Adapterplatine
Kabelanschluss Bühne
DCC Servo-Schaltdecoder
H Brücke
Klick Schaltplan
Die Steuerung kann auch mit einem Schaltdecoder (bistabile Relais) realisiert werden. Die zwei Richtungsbutton müssen dann zwei Schaltadressen synchron schalten.
Falls die zwei Decoder nicht synchro Schalten ist ein Kurzschluß unausweichlich!
Hex Datei für den DCC Servodecoder
finden Sie in der
MOBa-Verwaltung zum Flashen.

Schiebebuehne_Decoder.hex
Weitere Infos und Dateien erhalten Sie kostenlos auf Anfrage
Zurück
E Mail
M Blüthner 4/2019
coSB_nachOben
txTimer

fb_SB1
fb_SB2
fb_SB3
fb_SB4
fb_SB5
fb_SB6
fb_SB7

coSB_nachUnten
BW_co2Schritt
BW_txStart

SB_G1
SB_G1
SB_G2
SB_G3
SB_G4
SB_G5
SB_G6
SB_G7
SB_Start
Schiebebuehne_Decoder.hex Vorkonfiguriert:

           W-Adr. 249/250 Dec-Adr. 63.1/53.2 | 1 Sekunde

ab 25/11/2019 Anschluss für Blink-LED an D11, D12
5V max. 20mA

CV 205 Wert 1 bis 255 Blinkfrequenz 1 = 16ms (60 = 960ms)
CV 206 Wert div 2 = Blinkanzahl (20 = 10X Blinken)
Schaltplan und mehr.

Fertiger Rocrail Arbeitsbereich zum Testen

Sie müssen noch die Zentrale in Rocrail einfügen!
SchiebebuehneDemoplan als Zip
Anleitung für den Schiebebühne Demoplan

Zip - Datei entpacken
Rocrail starten
Menü Datei | Arbeitsbereich öffnen ...
Den Ordner Demo_TRIX_Schiebebuehne auswählen.

Das Schiebebühnen - Symbol kann jetzt schon auf der Ebene Bühne bedient werden.

Dazu muss die Gleisspannung in Rocrail eingeschaltet sein. Das muss nicht tatsächlich von der Zentrale ausgeführt werden. Das grüne Quadrat muss neben der Bühne grün zeigen (anklicken falls nicht) . So weiß das Steuerprogramm wo die Bühne steht. Das ist so nötig da nur virtuelle R Melder (Siehe links) verwendet werden. Jetzt kann ein Anschluss durch anklicken eines roten Quadrate ein Gleisanschluss gewählt werden. Die Auswahl bleibt bist zum eintreffen der Bühne gelb, und wechselt dann zu Grün. Danach kann der Vorgang wiederholt werden.
Damit die Hardware wirklich die Schiebebühne bewegt, muss die Zentrale in Rocrail eingebunden sein. Die Geschwindigkeit der Bühne ist abhängig von der Gleisspannung. Daher muss die noch mit der Virtuellen angeglichen werden. Dazu ist an der Rocrailbühne links oben ein Textfeld, wo die Werte "Rückmelder Timer" angepasst werden können. Der beste Wert ist wenn die Bühne nicht an jedem Anschluss anhält, aber das richtig Gleis anfährt. Der sicherste Wert ist, wenn die Bühne manchmal wenig an jedem Gleis anhält. Da in der Regel die Bühne nicht wirklich gleichmäßig fahrt wir so der Startpunkt jeweils neu definiert. Die Ganze Steuerung wird in der SchiebebuehnenSteuerungStartON.xml definiert. Der DCC Decoder setzt dann die Befehle um.

Dateien zum installieren

Schiebebühne ZIP Datei
XML Script SchiebebuehnenSteuerungStartON.xml in den Arbeitbereich kopieren und mit eine Aktion (Schiebebuehne) verknüpfen.
Planebene SchiebebueneEbene.xml in eine (neue ?) Ebene importieren
Beachten Sie das die Schiebebühne dabei an einem festen Bereich kopiert wir. Auch wenn der Bereich schon durch andere Symbole belegt ist!
Es ist aber eventuell einfacher, die Symbole manuell zu verschieben, als alles manuell anzulegen, und dann die ID und Adressen aufwendig einzutragen .
Machen Sie das am besten, mit einer Kopie des aktuellen Arbeitsbereich!
Ich habe die zwei Adressen zuletzt für eine ESU ECoS Zentrale als Decoder Adressen eingetragen

Kennung: coSB_nachUnten
Adresse: 64 Port: 1 = Weichenadresse 249

Kennung: SB_Start
Adresse: 64 Port: 2 = Weichenadresse 250
DCC Projekt Übersicht
Lok Handregler für Rocrail
° Simpel USB Handregler ° WiFi ESP32 Lok Fahrregler
By Wiltfried
Bauanleitung von Wiltfried
Hobbyprog
by z_anlage
Z21 App mit Rocrail
Zum Gästebuch
Modellbahnverwaltung
° Zum Modellbahnverwaltung Setup
Sie haben Fragen zum DCC Projekt
Ich antworte meistens in weniger als 24 Stunden
Gästebuch
Modellbahnverwaltung
° Zum Modellbahnverwaltung Setup
Videos
YouTube
° Übersicht auf YouTube.de MOBA Zubehör Konfig
Modellbahnverwaltung
° Zum Modellbahnverwaltung Setup
Anleitungen
* MOBA Zubehör Konfig
YouTube
° Übersicht auf YouTube.de
Mein Berater
Herr Schneckerich
Webseiten mit DFM2HTML erstellt
Hobbyprog Start
FlashTool Spannungsversorgung der Decoder IR_Platine
Fenstergröße ändern Tasten STRG halten
und - oder + drücken
Link805